Hartweizennudeln

Hartweizennudeln

Aus Hartweizen gemahlener Grieß macht Nudeln gut form­bar, kernig und biss­fest. Zu verdanken ist das dem hohen Gehalt an Eiweiß, das wie Kleber im Teig wirkt. Hartweizenteigwaren sind roh oft honiggelb, gekocht etwas heller.
Die Hartweizenpasta hat Deutsch­land von Italien aus erobert. Dort wird sie auch noch zu einem Groß­teil produziert – sogar für Handels­ketten. Gut 80 Prozent aller hier­zulande verkauften Nudeln sind aus Hartweizen hergestellt. Er braucht viel Sonne, kommt aus Kanada, den USA und Südeuropa.

Bei uns finden Sie Hartweizennudeln von Barilla, Hartweizennudeln von Buitoni, Hartweizennudeln von Casa Rinaldi, Hartweizennudeln von Culinaria, Hartweizennudeln von De Cecco und vielem mehr.