Konserven

Probieren Sie unsere leckeren Konserven.

Als Konserven bezeichnet man Lebensmittel und Genussmittel, die durch eine spezielle Konservierungsmethode und einer geeigneten Verpackung (meist Dosen oder Gläser) vor dem mikrobiellen Verderb geschützt sind. Konserven sind für lange Zeit haltbar. Bereits 1804 entdeckte der französische Koch und Konditor Francoise Nicolas Appert, dass Lebensmittel nicht verderben, wenn diese in einem luftdicht verschlossenen Behälter verpackt und anschließend erhitzt werden. Das nach seinem Erfinder benannte Appertsche Konservierungsverfahren fand allerdings erst 1851 auf der Londoner Weltausstellung ihren endgültigen Durchbruch. Damals konnten sich die Ehrengäste davon überzeugen, dass die Lebensmittel aus einer 38 Jahren alten Konservendose nicht an Wohlgeschmack eingebüßt hatten. Der Erfolg dieser Erfindung war so durchschlagend, dass der europäische Adel sowie wohlhabende Industrielle und Kaufleute sich ganze Menüs nur aus Konserven zusammenstellen ließen.

Unsere Kategorien sind Fertiggerichte, Suppen, Gemüsekonserven, Fleisch & Fischkonserven und Obstkonserven.