Gelee

Gelee wird anders als Marmelade und Konfitüre nur aus dem Fruchtsaft und ohne feste Fruchtbestandteile hergestellt. Der Name Gelee bezieht sich auf das Gelieren des Fruchtsafts mit Zucker durch Einkochen. Für Fruchtgelees eignet sich z.B. hervorragend Johannisbeersaft, weil dadurch die kleinen Kernen ausgesiebt werden. Es gibt aber natürlich noch viel mehr leckere Fruchtgelees